Bestimmt die Judikative das Politische Geschehen?

Moinsen.. Hier ein Artikel der ein paar Gedanken aufgreift wie unsere Judikative selbst das “geschehen”, Politisch und Gesellschaftlich gesehen, durch, mittels ihrer Judikativen Entscheidungen/Auslegung der bestehender Gesetzeslage, bestimmt, hierdurch ermöglicht! Ein kleiner Auszug; ´Vielleicht ist es Ihnen auch aufgefallen: Gerichtsurteile und die Berufung auf „die Rechtslage“ haben sich bei vielen politischen Themen stark in den Vordergrund geschoben. Immer mehr bestimmt die Judikative das politische Geschehen. Die Legislative (das Parlament) ist…

Read More

Millionenfacher Rechtsbruch durch Regierung Merkel, und alle schauen zu, oder weg ….

Moinsen.. Ich halte mich generell aus der “Asyldiskussion-Asylproblematik” heraus, ich bin hierbei der Überzeugung das damit nur Ängste geschürt,  Menschen gegeneinander gewendet, Ablenkung der eigentlichen Aufdeckung von Kernproblemen stattfindet. Klappt ja auch bis Heute Prima …. 😉 Aber JA, auch ICH habe eine Meinung zu diesen Themengebiet, oder, je nach dem, setze meinen Menschenverstand ein, der hoffe ich, noch im Lot zu sein scheint, wobei ich mir hier bei vielen…

Read More

Deutschland, die Apologeten, ihre Taktiken und ihr Scheitern…

Moin.. Den Begriff “Apologeten” hatte ich bis zu diesem Artikel (Klick-Bild!) auch noch nicht gehört. Was aber hierin beschrieben steht zeigt DAS, was “unsere” Politeliten im Ergebnis ihres Verhaltens ausdrücken, sehr treffend! Gerade auch wenn hier das Wort, die Religion, wie der ISLAM auch eine solche ist, ISLAM vorkommt … Sehr Informativ und erhellend, wie ich finde 🙂 – LESEN! Ist jeder Einzelfall das einzigartige Produkt einer komplexen Biographie, ist…

Read More

” Flüchtlings-Problematik ” / System-Symptomatik / Ursachen beheben !!

Moinsen.. Ich beteilige mich hier nicht an der, durch die Mainstreammedien verbreitenden, Themengebieten wie ; ” Flüchtlinge / Migrantenkriminalität, Rechts-Linkspopulismus, usw … Warum ? Weil ich es So sehe ich das hier, durch vieles, durch dass WIE und WAS eben seitens des Systems, und den wohlgesonnenen, konform gehenden Medienkonglomeraten, direkt auch So gewollt ( Ja, JA Verschwörungstheoretiker bla, bla, bla  ) über gewisse, wie als Beispiele genannte Themenkomplexe, aktuelle Geschehnisse verbreitenden…

Read More

Kinderehe? Mit 1.000 Euro sind Sie dabei!

Moinsen .. Mir stößt schon seit einiger Zeit dieses Doppelmoralverhalten, seitens unserer “Regierung-s / Systeme ” sauer auf, darum weise ich nun auf angegebenen Artikel hin. Lesen solltet ihr schon selbst 😉 Mir geht es hierbei nicht um Migranten, Asylsuchende an sich, NEIN! Es geht mir hierbei darum das, seitens der öffentlichen Stellen, Systeme-Polit-Parteien-Regierung mit Zweierlei Maß ( Auch gern Variantenreicher, je nach Bedarf eben … ) gemessen wird, für…

Read More

Bis zum bitteren Ende

Moinsen..     Auch ICH finde das hier dieses System ( ICH suche hier keine ” Schuldigen” in den Reihen der Migranten oder vermeindlichen Asylsuchenden, NÖ! ) etwas forciert was, so man etwas darüber Nachdenkt, SO nicht sein dürfte, nicht möglich gemacht werden sollte, NICHT SO und schon überhaupt nicht über vielerlei Gesetze-Regelungen und den Köpfen des Volkes hinweg! Unter dem Motto Willkommenskultur verabschiedet sich Deutschland ( die BRiD ) gegenwärtig…

Read More

Flüchtlinge gegen Deutsche in Bautzen – jetzt kracht es richtig …

Moinsen .. Nun, ich habe diese Sache aus Bautzen eine Weile verfolgt und gebe nun auch meinen Senf dazu … Der Titel dieses Artikels ist schon etwas Reißerisch, aber gut, so ” Arbeiten ” die Medien, Jene und ebenso die ” anderen ” … WAS mir, seitens der Mainstreammedien jedoch wieder krass ins Auge fällt ist das HIER gleich wieder die Rechten, die rechte Szene involviert sein soll. Objektive Berichterstattung?…

Read More

„Wir sind Merkels Gäste“: Asylanten verweigern gemeinnützige Arbeit …

Moinsen .. Klingt irgendwie reißerisch, der Artikel .. Stellenweise, zbsp. Mindestlohn ( und eben NICHT nur 1.05 €-Std ) würde ich würde ich mich der Migranten-Asylsuchender Argumentation anschließen.. Andererseits SIND es ja ( noch ) nur Gäste, WOLLEN diese sich ja auch Integrieren ( hoffe ich mal ). WAS also spräche dagegen sich gemeinschaftlich, dem Gemeinwohl dienend, zu Beschäftigen? ( Damit meine ich NICHT sich als Billiglöhner verdingen zu ”…

Read More