Moinsen..

Nun wurde, ALLEIN auf UNBEWIESENEN Behauptungen, Mutmaßungen, Unterstellungen, entgegen der EIGENEN Vorgaben durch NATO/UN usw. “Begründet”, ein Völkerrechtswidriger Angriff auf einen Souveränen Staat (Wiedermal) ausgeführt!

RECHT/Unrecht/Wahrheit IST was WIR ( USA/NATO/UN etc.) bestimmen!  Was behauptet, gemutmaßt wird STIMMT, HAT zu Stimmen, IST die “Wahrheit, die EINZIG wirkliche, egal ob da nicht evtl. “Etwas” fehlt (Logik, Beweise, Fakten (Beweisbare)? EGAL!!), oder was eben so als “Beweise” verkauft werden soll…. Unglaublich !

Nun wurde Syrien widermal Ziel eines Völkerrechtswidrigen Angriffes durch die ach so Friedensliebenden “Westmächte”, in diesem Fall nun durch die USA, Großbrittanien und Frankreich! “Gerechtfertigt” wird der Zirkus allein auf grund von unbewiesenen Behauptungen, Aussagen durch “zweifelhaften” Quellen (bspw. die “beliebten” Weißhelme…), ohne jegliche Beweise, welche faktisch belegen würden, oder können, das hier alles auch nachvollziehbar, eben Beweisbar/Belegend stützen könnte, würde! Eine Typisch gewordene Inszenierung Typus ala´ IRAK~Vietnam~Ukraine usw. usw. ….

Einen informativen Link, ergänzend zum Thema der “Propaganda~Lügen “, seitens der “Friedensliebenden” USA/NATO/UN usw. (Westmächte) …

Krieg, Lügen und Zensur (Quelle : World Socialist Web Site )

Ein kleiner Auszug:

´

Die Vereinigten Staaten, Großbritannien und Frankreich befinden sich in der Endphase der Vorbereitung eines neuen Blutbads im Nahen Osten. Eine US-Marinestreitkraft, angeführt vom Flugzeugträger USS Harry S. Truman, ist auf dem Weg in den Persischen Golf. Flugzeuge werden mit Bomben beladen, und Truppen werden in Bewegung gesetzt. Die imperialistischen Mächte setzen eine militärische Aggression gegen Syrien in Gang, die sich schnell zu einem direkten Konflikt mit der Atommacht Russland entwickeln könnte.

Aber für einen imperialistischen Krieg bedarf es nicht nur der Soldaten und Raketen. Nicht weniger wichtig sind Lügen.

Im vergangenen Monat haben alle großen US-amerikanischen, britischen und französischen Medien Tag und Nacht eine Lügenserie nach der anderen in die Welt posaunt, um der Öffentlichkeit eine Neuauflage des Märchens von den „Massenvernichtungswaffen“ zu verkaufen, mit dem 2003 die Invasion im Irak gerechtfertigt wurde.

´

HIER geht es zu dem ganzen Artikel – LESEN! (Klick-Link!)

LINK – Krieg, Lügen und Zensur

DAS “NUR” zum Kenntlichmachen, Aufzeigen (zum Nachdenken!) der Systematik, Symptomatik hinter, nun auch DIESEM Angriff!

….

Auszug aus verlinktem Artikel hierzu:

´

Die USA, Frankreich und Großbritannien haben zusammen Luftangriffe gegen Syrien geflogen. Dies sei eine Reaktion auf den mutmaßlichen Giftgaseinsatz durch syrische Regierungstruppen gewesen.

US-Präsident Donald Trump sagte in einer kurzen Fernsehansprache am Freitagabend (Ortszeit) im Weißen Haus, er habe „Präzisionsschläge“ gegen Ziele angeordnet, die mit den mutmaßliche Chemiewaffen von Staatschef Baschar al-Assad in Zusammenhang stünden.

´

Quelle : Epoche Times!

Der GANZE Artikel! -> (KLICK-Link!) ->

USA, Frankreich und Großbritannien flogen Luftangriffe in Syrien

Keine Fakten, KEINE Beweise, Keine Logik, Kein Verstand, Keine Legitimation, KEIN Problem !!
Nun, harren wir der Dinge die hier noch kommen mögen ….
Einen angenehmen Samstag wünscht der WolF!
Print Friendly, PDF & Email
0
0

Leave a Comment