Moinsen..

Da es für MICH ein klareres Bild nicht (er)gibt, stellt sich vorstehende Frage für MICH nicht, ob, oder ob es keine, eine !Parteiendiktatur, in diesem Lande ist! (Gesammelte eigene Erfahrungen mit Behörden, Justiz, und einiges Mehr) JA, es IST eine Diktatur, welche sich den “Demokratie~Tarnmantel” umgehängt hat, aber das ist MEINE Antwort auf vorstehende Frage….

Hier (Folgende Verlinkung zu Sciencefile ~ Quelle ) ein Artikel der diese Frage aufwirft (einer von vielen ….), und sich dessen Beantwortung etwas Ausführlicher widmet.

Ein kleiner Auszug:

´Vor diesem Hintergrund haben wir die Frage aufgeworfen, ob Deutschland noch als Demokratie angesehen werden kann, denn

  1. die Regierung loszuwerden, ist aufgrund der Möglichkeit, sich über wechselnde Koalitionspartner an der Macht zu halten, sehr gering.
  2. Selbst wenn es gelingt, die Regierung loszuwerden, ist damit nicht notwendig ein Politikwechsel verbunden. Der zentripetale Wettbewerb zwischen Parteien in Deutschland hat dazu geführt, dass sich die Parteiprogramme und entsprechend die Politiken, die umgesetzt werden sollen, kaum mehr unterscheiden. Es macht also nicht wirklich einen Unterschied, ob CDU und SPD, CDU und Grüne, SPD und Grüne oder CDU und FDP mit einander regieren.´

Den ganzen Artikel gibt es nun unter folgerndem Link (Lesen ):

Ist Deutschland eine Parteiendiktatur?

Einen angenehmen Sonntag, und dritten Advent wünscht der WolF!

Print Friendly, PDF & Email
0
0